Skip to Main Content »

 

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen:
 
Der Firma Buchladen Forum Wiedenest
Eichendorffstr. 2
51702 Bergneustadt
Tel. 02261-406129
Telefax 02261-406229
 
Inhaber: Forum Wiedenest e.V.
Eichendorffstr. 2
51702 Bergneustadt
eingetragen beim Amtsgericht Köln
VR 600320
 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE122546805
 
 
§ 1 Geltungsbereich
Unsere AGB gelten gegenüber Verbrauchern. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein
Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen
beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Abweichende Bedingungen werden
nur dann Vertragsbestandteil. wenn wir ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt
haben.
 
§ 2 Vertragsschluss
Onlinebestellungen: Verträge können auf diesem Portal ( www.buchladen-wiedenest.de ) nur in deutscher Sprache geschlossen werden.
Mit der Bestellung der Ware erklärt der Kunde verbindlich, die Ware erwerben zu wollen. Sie
ist ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages. Wir sind berechtigt. das Vertragsangebot
innerhalb von zwei Wochen nach Eingang anzunehmen. Der Kaufvertrag kommt
dadurch zustande, dass wir das Angebot annehmen. Die Annahme erfolgt entweder durch
ausdrückliche schriftliche Erklärung oder durch Zugang der Ware beim Empfänger. Den
Eingang elektronischer Bestellungen bestätigen wir unverzüglich und automatisch. Die
Bestätigung ist aber keine Annahmeerklärung. Bei elektronischen Bestellungen wird der
Vertragstext einschließlich der Bestellung bei uns gespeichert. Auf Wunsch senden wir Ihnen
diesen Text mit den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.
 
§ 3 Vertragsdauer bei dauernden oder regelmäßig wiederkehrenden Leistungen
Die Mindestlaufzeit bei Zeitschriftenabonnements, Fortsetzungslieferungen, Ergänzungslieferungen,
Buchclubverpflichtungen beträgt 12 Monate § 309 Ziff. 9 BGB). Die Kündigungsfrist
beträgt sechs Wochen. Die Kündigung muss nachweislich in Schriftform (Brief, E-Mail,
Telefax) geschehen.
 
§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen, wenn wir die bestellte
Ware nicht vorrätig haben und sie auch bei unseren Lieferanten nicht verfügbar ist. In
diesem Fall werden wir den Besteller unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren
und einen ggf. bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich erstatten. Der Vorbehalt gilt nur für
den Fall, dass wir die Nichtlieferung nicht zu vertreten haben.
Noch nicht lieferbare Neuerscheinungen und Titel, die mit einem Erscheinungstermin angegeben sind, werden vorgemerkt und bei Lieferbarkeit kostenlos nachgeliefert.
 
§ 5 Preise und Versandkosten
Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Ab einem
Bestellwert von 20 Euro liefern wir versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen unter diesem Wert fällt ein Liefer- und Versandkostenanteil von EUR 3,50 an. In diesem Betrag sind Kosten für Verpackungsmaterial und Porto enthalten.
Bei Auslandssendungen werden die tatsächlich anfallenden Versandkosten in Rechnung gestellt.
Die spezifischen Einfuhr- und Zollbedingungen müssen vom Besteller beachtet werden.
 
§ 6 Liefer- und Zahlungsbedingungen
Wir liefern innerhalb von 3-5 Werktagen nach Eingang der Bestellung durch die Deutsche Post (DHL) nur an Kunden in Deutschland aus.
Artikel, die nicht auf Lager sind, besorgen wir schnellstmöglich. Wir sind bemüht, Ihre Bestellung komplett auszuführen. Dies kann im Einzelfall bedeuten, dass wir fehlende Artikel kurzfristig besorgen und Ihnen dann alle Artikel in einer Gesamtlieferung zuschicken.Darüber informieren wir Sie umgehend nach Eingang Ihrer Bestellung. In diesem Fall beträgt die Lieferzeit bis zu einer Woche. Die Lieferfrist ist eingehalten, wenn die Ware vor Ablauf der Frist abgeschickt worden ist.
Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungserhalt zahlbar ohne Abzug.
Nach Ablauf der Zahlungsfrist tritt Zahlungsverzug ein, ohne das es einer Mahnung
bedarf. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 v.H. über dem
Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu berechnen.
 
Service: Rechnung an Sie - Lieferung an Ihre Freunde, Bekannte oder wen auch immer Sie erfreuen möchten! Zu den oben genannten Versandkosten führen wir diesen Service gerne für Sie aus.

Besorgungen: Ob Koch- oder Schulbuch, Lexikon oder Atlas - wir beschaffen Ihnen jedes lieferbare Buch und schicken es Ihnen zusammen mit Ihrer Shop-Bestellung! Schreiben Sie uns Ihre Wünsche per Email oder rufen Sie uns an (siehe oben oder unter „Kontakt“).
 
 
§ 7 Widerrufsbelehrung
- Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen in
Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware(n) in Besitz genommen haben bzw. hat.
 Der Widerruf ist zu richten an:
 
Buchladen Forum Wiedenest
Eichendorffstr. 2
51702 Bergneustadt
Tel. 02261-406129
Telefax 02261-406229
 
Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang mit Ihnen zurückzuführen ist.
 
 
Vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt
werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind wie auch CDs,
Ton- und Videokassetten sowie Software, wenn die versiegelte Verpackung geöffnet wurde,
ebenso Ware, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet ist.
Ein Widerrufsrecht besteht ebenfalls nicht beim Abschluss von Zeitschriften-Abonnements,
sofern der Wert des Abonnements 200 Euro nicht übersteigt sowie bei Lieferung einzelner
Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden sie es zurück.
An
Buchladen Forum Wiedenest
Eichendorffstr. 2
51702 Bergneustadt
Tel.: 02261/406129
Fax: 02261/406229
buchladen@wiedenest.de
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/ die Erbringung der folgenden Dienstleistunge (*)
- Bestellt am/ erhalten am (*)_____________________________________
- Name des/der Verbraucher(s)___________________________________
- Anschrift des/der Verbraucher(s)________________________________
______________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s)
______________________________
Datum
(*) Unzutreffendes streichen



 
§ 8 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 
§ 9 Reklamationen
Beanstandungen und Reklamationen nehmen wir, ebenso wie Lob und Anregungen unter
der obenstehenden Adresse (Impressum) entgegen.
Ist die gelieferte Ware mangelhaft, können Sie wahlweise Mängelbeseitigung oder Lieferung
einer einwandfreien Ware verlangen. Für den Fall, dass eine Beseitigung des Mangels mit
unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist, behalten wir uns Ersatzlieferung vor. Gelingt
es uns nicht, den Mangel zu beseitigen bzw. Ersatz zu beschaffen, sind Sie nach Ihrer Wahl
zur Rückgängigmachung des Kaufvertrags (Rücktritt) oder zur Herabsetzung des Kaufpreises
(Minderung) berechtigt. Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit, insbesondere
bei nur geringfügigen Mängeln der Ware, ist ein Rücktritt ausgeschlossen.
 
§ 10 Haftungsbeschränkung
Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt sich unsere Haftung auf den nach Art und Weise vorhersehbaren, vertragstypischen unmittelbaren Durchschnittsschaden.
Ansprüche aus Produkthaftung sind von der vorstehenden Haftungsbeschränkung ausgenommen. Dies gilt auch bei uns zurechenbaren Lebens-, Körper- und Gesundheitsschäden.
 
§ 11 Information über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung
personengebundener Daten
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:
1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.
2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
3. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.
 
§ 12 Anwendbares Recht
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 Verordnung (EU) Nr. 524/2013:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zu Online-Streitbeilegung (OS) bereit,

die Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr/ finden können.

Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren (Streitbeilegungsverfahren) teilzunehmen. Die für uns zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:

Zentrum für Schlichtung e.V.

Bahnhofsplatz 3

77694 Kehl

https://www.moneyhouse.de/Zentrum-fuer-Schlichtung-eV-Kehl